02.02.2024

BRANDUPDATE: UNSERE NEUE HALLE!

Wir freuen uns so sehr! (Und wie ihr seht, auch Christian ist überglücklich)

Der Bau unserer Interimshalle, für den Abbund und die Fertigung / Montage, ist im vollen Gange. Die Interimslösung ist für die nächsten 2 Jahre angedacht.

Herzlichen Dank an die Kreisverwaltung, Weiler Bau, NB Bau, Hilger Holz, Elektro Arnoldy und natürlich unserem gesamten Team!

Bauweise: Ingenieurholzbau bestehend aus Brettschichtholz-Tragkonstruktion (Holzstützen & Dachbindern)
Fassade: 16 cm Brettsperrholzplatten
Dach: Pultdach                               
Nutzfläche (QM): ca. 1.875 m² 
Generalplanung (Statische Berechnung, Brandschutz, Konstruktion, Ausführungsplanung, Tragwerksplanung): Pyttlik & Bormann
Besonderheiten: Die Halle ist rückbaubar und somit ein nachhaltiges Bauwerk. D.h., das Gebäude ist schadlos in den Energie- und Materialkreislauf rückführbar.

12.01.2024

CONTAINER-KINDERGARTEN

In der Container-Kita Kordel, die aus 45 Modulen besteht, sind die Arbeiten fast abgeschlossen.

In den letzten Wochen wurden die Module mit Bodenblechen verbunden sowie der elementierte Flur, der die Module miteinander verbindet, gestellt. Die Versorgung der einzelnen Module (Elektrik & Wasserleitungen) wurde in der Decke des Flures installiert und diese abgehangen. Der Boden wurde verlegt und Fußleisten montiert. An der Decke montierte Infrarotheizungen sorgen für wohlige Wärme.

Bauweise: 45 Module in Holzrahmenbauweise
Dach: Flachdach
Nutzfläche: ca. 810 m², je Modul 14 – 15 m²
Leistungen Holzbau Henz: Ausführungsplanung bis zur Übergabe
Architekten: Schuh & Weyer

Besonderheiten: Alle Baumaterialien der Module können nach dem Nutzungszeitraum zu 100 % im Kreislauf bleiben und wiederverwendet werden.

23.12.2023
WEIHNACHTSGRUSS


Das Jahr 2023 hat uns vor unerwartete Herausforderungen gestellt. Der Brand unserer Produktionshallen hat uns emotional tief getroffen, aber gleichzeitig hat er eine Welle der Solidarität und Unterstützung ausgelöst, die uns noch immer berührt.

Dank der raschen Hilfe von Experten und der engen Zusammenarbeit unseres Teams waren wir schnell wieder einsatzbereit und der Wiederaufbau ist im vollen Gange. Wir möchten uns herzlich für Ihr Verständnis und die zahlreichen aufmunternden Worte bedanken.

Mit Blick auf die bevorstehende Weihnachtszeit sind wir erfüllt von Dankbarkeit für das, was wir gemeinsam schaffen. Wir schauen zuversichtlich in die Zukunft und starten hochmotiviert ins neue Jahr.

Möge die Weihnachtszeit für Sie und Ihre Lieben eine entspannte Zeit und Momente für Familie und Freunde bringen. Wir schätzen die Zusammenarbeit sehr und freuen uns darauf, im kommenden Jahr gemeinsam mit Ihnen neue Projekte anzugehen.

Ein frohes Fest und einen guten Start ins Jahr 2024 wünscht Ihnen das gesamte henz.haus Team.

01.12.2023
ZIMMERER & SCHREINER GESUCHT

(M/W/D)

Hey du! Schön, dass du hier bist!

Wir sind ein junges, stetig wachsendes Bauunternehmen mit einem über 70-köpfigen Team, das sich voll und ganz dem Bauhandwerk verschrieben hat. Bei uns dreht sich alles um hochwertige Holzbauarbeiten und wir lieben, was wir tun! Um möglichst reibungslose Abläufe zu garantieren, decken wir alle anfallenden Gewerke rund um den Bau ab. Aber Moment mal, wir haben noch Platz in unserem Team und suchen nach jemandem wie dir – engagiert und mit einer ordentlichen Portion Leidenschaft fürs Handwerk!

MEHR INFOS Online bewerben

15.09.2023

WEITER GEHT’S

Unser Bürogebäude wurde von einer Spezialfirma gereinigt. Ab nächster Woche werden wir wieder an unseren gewohnten Schreibtischen arbeiten.

Die Eindrücke des Brandes, den einige von uns hautnah miterlebt haben, sitzen tief.

Ermittler, Sachverständige und Gutachter waren da, um die Brandstelle zu untersuchen.

Die Ursache steht fest: Ein technischer Defekt in einem Schaltschrank war der Auslöser. Fremdverschulden ausgeschlossen.

Ein herzliches Dankeschön auch an all die lieben Menschen die uns mit Worten aber auch unglaublich viel Nervennahrung aufmuntern 🙂 Generell können wir uns gerade nicht genug bei euch allen für eure Hilfsbereitschaft und Anteilnahme bedanken!

Der Trierische Volksfreund hat heute erneut über uns berichtet. Den Artikel findet ihr auf volksfreund.de

Und wie ihr auf den Bildern sehen könnt, geben wir weiterhin Gas um alles am Laufen zu halten, im „Büro“ wie auf unseren Baustellen. Wir sind mega stolz auf unser Team, das diese Woche so viel auf die Beine gestellt hat. Wir können es nicht oft genug sagen, ihr seid die Besten!!!

12.09.2023

ES GEHT WEITER

Liebe Kunden, Partner und Freunde,

wir sind überwältigt von eurem Zuspruch, den zahlreichen Hilfsangeboten und der bereits geleisteten Unterstützung. Vielen Dank!

Heute wollen wir euch detaillierter über den Stand der Dinge informieren. Ein Vollbrand hat unsere Werkhalle nach unserem Sommerfest anlässlich unseres 20. jährigen Jubiläums in der Nacht zum Sonntag zerstört. Es wurde niemand verletzt und Dank dem unermüdlichen Einsatz der Feuerwehren konnte unser Bürogebäude und die Halle 3 gerettet werden. Wir möchten uns auch hiermit bei der Feuerwehr und dem THW für Ihren großartigen und überwältigenden Einsatz bedanken.

 

Gestern Morgen haben wir uns vor Ort mit dem gesamten Team getroffen, um die nächsten Schritte zu planen und unsere Arbeit wieder aufzunehmen. Strom, Wasser und Internet sind wieder hergestellt und in den nächsten Tagen kann das Büro wieder bezogen werden. Gestern haben wir bereits ein Übergangsbüro in Halle 3 eingerichtet und die laufenden Baustellen wieder besetzt.

Der Schock sitzt noch tief und es ist total unwirklich, wenn wir auf die zerstörte Halle blicken, ABER wir werden auch diese Herausforderung gemeinsam meistern. Denn wir haben nicht ohne Grund unser 20-jähriges Bestehen gefeiert. Die Halle ist weg, aber wir mit unserer Erfahrung, Kompetenz, Teamgeist und Freude an unserer Arbeit sind da! Nochmals vielen Dank für euere Unterstützung!